Schlagwort-Archive: Vermieter und Mieter

Das Identitätsprinzip der Genossenschaft wird oft nicht verstanden

Das Identitätsprinzip der Genossenschaft bedeutet, dass man gleichzeitig Unternehmer und Arbeitnehmeer, gleichzeitig Vermieter und Mieter ist.

Wer mit dem Identitätsprinzip überhaupt nicht klar kommt, sind Gewerkschaften und Mietervereine. Die Genossenschaft passt nicht in ihr dualistisches entweder-oder Weltbild.

Das Ergebnis trägt manchmal absurde Züge.

  • Ich erlebe einen Betriebsrat, der in Ermangelung eines bösen Kapitalisten seinen eigenen Vorstand attackiert, der nichts anderes tut, als die Interessen der Gesamtheit der Mitglieder der Genossenschaft gegen die Separatinteressen Einzelner zu vertreten.
  • Ich erlebe eine Mieterin, die zum Mieterverein läuft, um eine Mietminderung wegen einer läppischen Ursache gegen die Genossenschaft, also gegen sich selbst, durchzusetzen. Der Mieterverein wiederum ignoriert krampfhaft die Tatsache, dass eine Genossenschaft kein Vermieter mit Gewinnerzielungsabsicht ist.